© CHL top Startseite | Personentarif | Infrastruktur | Impressum | Nutzungshinweise | Extranet
Startseite  
Kontakt | Uns finden | Mitmachen | Facebook | Fahrplan | Links
Fahrplan + Preise
Bahnstrecke
Streckenkarte
Beschreibung
Bahnstationen
Gleispläne
Fahrzeuge
Geschichte
KTB aktuell
Ausflug-Tipps
Über uns
 
Gleispläne der Kandertalbahn


Haltingen | Binzen | Rümmingen | Wittlingen | Wollbach | Hammerstein | Anst.Wolfsschlucht | Kandern
Bf Haltingen KTB - Bahn-km 0,0
Der Bahnhof Haltingen ist Anfangsbahnhof der KTB und Übergangsbahnhof für den durchgehenden Betrieb mit der DB AG.
Die Anlagen der KTB und der DB AG sind ein Weichenpaar und ein Übergabegleis miteinander verbunden. Der Bahnhof ist
unbesetzte Zuglaufmeldestelle.




Hp Binzen - Bahn-km 2,44
Der unbesetzte Haltepunkt Binzen dient dem Personenverkehr. Die Bahnsteiglänge beträgt 40 m.




Hp Rümmingen - Bahn-km 4,51
Der unbesetzte Haltepunkt Rümmingen dient dem Personenverkehr. Die Bahnsteiglänge beträgt 80 m.




Hp Wittlingen - Bahn-km 6,13
Der unbesetzte Haltepunkt Wittlingen dient dem Personenverkehr. Die Bahnsteiglänge beträgt 80 m.




Bf Wollbach (Baden) - Bahn-km 7,4
Der unbesetzte Bahnhof Wollbach (Baden) ist Kreuzungs- und Überholungsbahnhof und dient dem Personen- und Güterverkehr. Die Bahnsteiglänge am Gleis 1 beträgt 80 m.




Hp Hammerstein - Bahn-km 9,9
Der unbesetzte Haltepunkt Hammerstein dient dem Personenverkehr. Die Bahnsteiglänge beträgt 80 m.




Anst. Wolfsschlucht
Die Anschlussstelle Wolfsschlucht dient dem Güterverkehr. Sie wird durch Sperrfahrten vom
Bf Kandern aus bedient.





Bf Kandern - Bahn-km 12,9
Der Bahnhof Kandern ist Endbahnhof der Strecke und Zugleitstelle. Er dient dem Personen- und Güterverkehr. Im Bahnhofsgebäude ist der Fahrdienstraum des Zugleiters eingerichtet. Im Lokschuppen befindet sich die Werkstatt zur Unterhaltung der Fahrzeuge und Bahnanlagen. Die Schutzhalle dient zur Unterstellung der Wagen.