Home

Die Kandertalbahn

3G- Nachweis bei der Kandertalbahn erforderlich

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Informationen!
Aktuell

Die Kandertalbahn ist eine von wenigen Bahnen in Deutschland, sowie die einzige normalspurige Nebenbahn in Baden-Württemberg, die als reine Museumsbahn betrieben wird.

Die Strecke von Haltingen nach Kandern führt über eine Strecke von 13 km durch das liebliche Kandertal in das Töpferstädchen Kandern. Hier sind auch die Lokomotiven und Wagen beheimatet.

Die Kandertalbahn ist eine klassische Nebenbahn, die in ihrer vollen Länge mit allen Stationen erhalten geblieben ist. Das Transportsystem Nebenbahn  lässt sich hier im Betrieb erleben.

Die Kandertalbahn und der historische Museumszug werden gemeinsam, vom Kandertalbahn e.V. und Zweckverband Kandertalbahn, betrieben.

Die Unterhaltung der Strecke, Bahnanlagen, Brücken und Gebäude ist Aufgabe des Zweckverbandes Kandertalbahn.

Die Restaurierung, Reparatur, Unterhaltung und Betrieb der Fahrzeuge wird durch den Kandertalbahn e.V. ausschließlich in ehrenamtlicher Arbeit ausgeführt.

 

 

Kandertalbahn Lokomotive T3

Kandertalbahn Saison 2021

saisoneröffnung 2021

Kandertalbahn startet am 13. Juni in die Saison 2021

Nachdem der eigentliche Saisonstart am 01.Mai in diesem Jahr der Coronapandemie und den Lockdownvorgaben zum Opfer fiel, starten wir nun ab Sonntag, den 13.06.2021 in die Saison 2021.

  • Fahrgäste können nur an den Endbahnhöfen in Kandern oder Haltingen zusteigen.
  • Die Fahrgäste müssen auf dem Bahnsteig und in den Wagen eine medizinische Maske tragen und die bekannten Abstandsregeln sind einzuhalten.
  • Der Zug darf nur mit 50% der maximalen Fahrgastzahl eingesetzt werden. Eine Reservierung oder Anmeldung ist nicht möglich.
  • Die Fahrgäste müssen sich beim Kauf der Fahrkarte registrieren – entweder per Corona-App oder mit einem vor Ort auszufüllenden Meldezettel.
  • Unabhängig von den derzeitigen Inzidenzwerten des Landkreises Lörrach wird von den Fahrgästen die Vorlage eines tagesaktuellen Test-, Impf- oder Genesenen Nachweises verlangt.

Da die die Erfüllung dieser Voraussetzungen beim Erwerb der Fahrkarten doch einige Zeit beanspruchen wird, empfiehlt die Kandertalbahn frühzeitig vor Ort zu sein.

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Informationen hier !!!!

Regelfahrplan Kandertalbahn 2021

Kandern – Haltingen
Zug-Nr.    Kandertalbahn lokomotive-logo P1 Kandertalbahn lokomotive-logo P3 Kandertalbahn lokomotive-logo P5
Kandern ab 9.1013.0016.00
Hammerstein x9.2013.1016.10
Wollbach (Baden) x9.2613.1716.17
Wittlingen x9.2913.2116.21
Rümmingen x9.3413.2616.26
Binzen x9.3913.3216.32
Haltingenan 9.4513.4016.40
 
Haltingen – Kandern
Zug-Nr.    Kandertalbahn lokomotive-logo P2Kandertalbahn lokomotive-logo P4Kandertalbahn lokomotive-logo P6
Haltingenab 10.1514.1517.00
Binzen  10.2414.2417.09
Rümmingen  10.3014.3017.15
Wittlingen  10.3514.3517.20
Wollbach (Baden)  10.4014.4017.25
Hammerstein  10.4814.4817.33
Kandern an 11.0015.0017.45
 

​x = Halt nach Bedarf    Kandertalbahn lokomotive-logo= Historischer Nebenbahnzug mit Dampflokomotive

Alle Züge verkehren in der Regel als Dampfzüge mit Barwagen.

Die aktuellen Fahrpreise finden Sie hier: Fahrpreise 2021

Günstige Anschlusszüge mit der Deutschen Bahn von und nach Basel SBB und Freiburg im Breisgau, sowie Busverbindungen mit der SWEG (Linie 55) zwischen Basel und Kandern.

Bilder und Videos

Von der Kandertalbahn gibt es natürlich jede Menge Fotos und auch Videos.

Sie finden weitere Fotos in unserer Bildergalerie und Videos in der Videogalerie

Aktuelle Informationen